Dauermagnete bei EarthMag


Wir liefern Ihnen alle gängigen Arten von Magnetwerkstoffen bzw. Dauermagneten aus gesinterter und kunststoffgebundener Herstellung.

Nennen Sie uns einfach Ihre Einsatzbedingungen und technischen Anforderungen für Dauermagnete. Wir beraten Sie gerne zu Magnetwerkstoffen und Dauermagneten. Dazu unterbreiten wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Als Branchen, in denen unsere Produkte wie z.B. Dauermagnete Verwendung finden, sind beispielsweise:

  • Antriebstechnik (Elektromotoren und Generatoren)
  • Apparate- und Maschinenbau
  • Sensorik
  • Mess- und Regeltechnik
  • Elektrowerkzeuge
  • Elektrotechnik (Reedschalter, Hallsensoren, Relais)
  • dauermagnetische Kupplungen, z.B. für Chemiepumpen
  • Lautsprecher
  • Fördertechnik (Aufzüge, Förderbänder, Pumpen)
  • Textilindustrie
  • Separationstechnik für bspw. die Müll- und Rohstofftrennung
  • Medizintechnik
  • Haftanwendungen

Zum Onlineshop Magnethandel

AINiCo

Bei AlNiCo handelt es sich um einen Magneten aus der metallischen Legierung aus Aluminium, Nickel, Kobalt sowie Eisen, Kupfer und Titan. Es ist einer der ältesten noch verwendeten Werkstoffe für Dauermagnete.

Neodym/ NdFeB

Neodym-Magnete bzw. NdFeB-Magnete – aus Neodym, Eisen und Bohr – zählen neben SmCo-Magneten – aus Samarium und Kobalt – zu den Hochenergiemagneten. Neodym- bzw. NdFeB-Magnete werden auch als Selten-Erd-Magnete bezeichnet.

Ferritmagnete

Ferrit-Magnete zählen zu den preisgünstigsten und weltweit am häufigsten eingesetzten Magnetwerkstoffen.

SmCo

SmCo-Magnete gehören neben NdFeB-Magneten zu den Hochenergiemagneten.

Kunststoffgeb. NdFeB

Kunststoffgebundene Magnetwerkstoffe haben naturgemäß niedrigere magnetische Werte, dafür aber teilweise deutlich breitere Formgebungsmöglichkeiten.

Kunststoffgeb. HF

Kunststoffgebundene Magnetwerkstoffe haben naturgemäß niedrigere magnetische Werte, dafür aber teilweise deutlich breitere Formgebungsmöglichkeiten.

Kunststoffgeb. SmCo

Kunststoffgebundene Magnetwerkstoffe haben naturgemäß niedrigere magnetische Werte, dafür aber teilweise deutlich breitere Formgebungsmöglichkeiten.

Magnetgummi NdFeB

Magnetgummi stellt eine besondere Form der kunststoffgebundenen Magnetwerkstoffe dar. Es handelt sich dabei um flexibles Material in Form von Streifen oder Tafeln, welches leicht durch Schneiden oder Stanzen bearbeitet werden kann. Anwendung findet Magnetgummi in kleinen Elektromotoren oder in der Werbung.

© 2021 EarthMag GmbH · All rights reserved